aktuelle Ausstellung:

Karin Radoy und Klaus Staudt 

dunkelbunt / fließend

3. September bis 6. November 2021

 

Unsere diesjährige Saisonstart-Ausstellung zeigt das Künstlerpaar Karin Radoy und Klaus Staudt. Karin Radoy lässt Farbkörper entstehen, die sich in ein Verhältnis zum Umraum setzen. Klaus Staudt ist ein wichtiger Vertreter der konstruktiv-konkreten Kunst, der sich vornehmlich in der Farbe Weiß auf quadratischen Formaten mit dem Verhältnis von Licht, Schatten, Bewegung und Bildräumlichkeit beschäftigt.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.
Abb.: Klaus Staudt, aquaintances, 2019 / Karin Radoy, versetztgrün, 2020